You are using an outdated browser. For a faster, safer browsing experience, upgrade for free today.

Rocca di Papa Veranstaltungen und Neuigkeiten

KASTANIENFEST
date: 14-15-16 Ottobre

Seit 1979 findet dieses Fest jedes Jahr am 3.Sonntag im Oktober statt. Es ist der heimischen Esskastanie, der "Rocchicianella" gewidmet, eine kleine, süßschmeckende Kastanie, die in über 2000 Hektar Kastanienwäldern wächst und der ganze Stolz des Ortes ist. Gefeiert wird mit Ausstellungen, Konzerten, Handwerkskunst, folkloristischen Darbietungen und Ständen, die Kulinarisches anbieten und wo man geröstete Kastanien und den guten heimischen Wein genießen kann. Zu diesem Anlaß richtet man hier auch bereits seit 1998 eines der wichtigsten italienischen Schachtturniere aus.

MANGIALONGA
date:

Im Sommer findet diese Wanderung durch die Wälder und archäologischen Stätten, auf einem Rundweg von 7km statt. Während dieses Spaziergangs werden an vielen verschiedenen Rastplätzen typische lokale Produkte verzehrt: Porchetta, Salami, Backwaren und der Wein der Castelli Romani. 

FEST DES SCHUTZPATRONS SAN CARLO BORROMEO
date:

Obwohl der Namenstag des Heiligen eigentlich der 4. November ist, entschloß man sich im 18. Jahrhundert die Feierlichkeiten für den Schutzpatron in die erste Juliwoche zu legen, da die Bevölkerung im Spätherbst mit der Weinlese beschäftigt war. Zum Anlaß werden Konzerte, traditionelle Spiele, Märkte und ein Feuerwerk organisiert.

 

PIZZA-FEST
date: 29-30-31 LUGLIO

Juli die Pizza im Mittelpunkt. Experten- und Akrobatenhände backen Pizza in allen Variationen, begleitet von Darbietungen, Varieté und Musik.

 

FEST DER SANTA MARIA ASSUNTA
date: 15 Agosto

Am 15. August feiert man die Jungfrau Maria und neben der heiligen Messe gibt es Konzerte, Folklore und Gastronomie.

 

FEST DER
date:

Ende August feiert man im Stadtteil Vivaro mit lokaler Küche, Wein, Musik und Aufführungen ein Fest für Einheimische und Gäste.

OLDTIMER-RENNEN VERMICINO-ROCCA DI PAPA
date: 11 Settembre

Am 11 September.

MUSEUM FUR GEOPHYSIK
date:

Im oberen Teil des Städtchens, mit schönem Panorama, liegt das Museum für Geophysik. In seinem Inneren befindet sich das geodynamische Observatorium; 1886 auf Wunsch von Michele Stefano De Rossi, einem der Begründer der modernen Seismologie, erbaut.

Neuigkeiten

DIE FESTUNG
News

Die Festung liegt auf 753m am höchsten Punkt des Ortes. Im 18.Jahrhundert wurde sie von Guglielmo Marconi und Michele Stefano De Rossi fürExperimente genutzt. in den ersten Jahren dieses Jahrhunderts begannen wichtige archäologische Ausgrabungen, die das Fundament freigelegt und anschließend dem Publikum zugänglich gemacht haben. Von der Festung hat man eine 180 Grad Aussicht auf die pontinischen Inseln und den Monte Argentario mit Rom in der Mitte.

DIE VIA SACRA
News

In den grünen Wäldern um Rocca di Papa liegt die Via Sagra, eine Straße aus dem 7.Jahrhundert v. Chr., die einst zum Jupitertempel auf dem Monte Cavo führte. Ihr Anfang lag bei der 12. Meile der Via Appia, verlief entlang des Ufers des Albaner Sees und reichte bis zum Tempel hinauf. Dort versammelten sich jedes Jahr die Angehörigen der Lega Latina, um die "Feriae Latinae", ein dem Jupiter geweihtes religiöses Fest zu feiern und einen weißen Stier zu opfern. Die Straße, in Teilen unversehrt, hatte eine Breite von 2,60m. Neben ihr sieht man noch heute die " Crepidines", einen Fußweg aus Peperino, einem lokalen Lavagestein.

LOGGETTA
News

Eine charakteristische Terrasse der Via Sagra auf dem Monte Cavo, von der man beide Seen, Albano und Nemi, sehen kann.

DIE WALLFAHRTSKIRCHE MADONNA DEL TUFO
News

Nur 400m vom Hotel entfernt, in Richtung Via dei Laghi, trifft man auf die Wallfahrtskirche Madonna del Tufo, die zu Beginn des 15.Jahrhunderts, zur Erinnerung an ein der Jungfrau Maria zugeschriebenes Wunder erbaut wurde.

DIE KREUZKIRCHE
News

Nur wenige Schritte entfernt der Gemeindekirche Santa Maria Assunta befindet sich die kleine, aus dem 12.Jahrhundert stammende Kirche, in der San Carla Boromeo zum Schutzpatron der Stadt erklärt wurde.

DIE KIRCHE SANTA MARIA ASSUNTA
News

Die Kirche Santa Maria Assunta ist die Hauptkirche von Rocca di Papa und ein Paradebeispiel der neoklassischen Architektur der Castelli Romani. In ihrem Inneren befinden sich Kunstwerke von hohem Wert, einige aus dem 14. Jahrhundert.